Unser Hofprogramm

Von Monatg bis Freitag laden wir unsere Gäste ein, das Bauernhofleben aktiv mitzuerleben. So einiges kann man dabei noch lernen. Der Spaß kommt natürlich nicht zu kurz.

Uhrzeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
9:00 Uhr Tiere füttern Tiere füttern Tiere füttern Tiere füttern Tiere füttern
10:00 Uhr Geführtes Reiten und Ausritt Basteln, Spielwettkämpfe
oder Schatzsuche
Geführtes Reiten und Ausritt Ausmisten und Treckertour * Geführtes Reiten und Ausritt
18:00 Uhr     Gemütliches Grillen    

* nicht während der Feldarbeit, Mitfahrt auf dem Feld möglich

Gemeinsam Tiere füttern

Montag bis Freitag füttern wir gemeinsam mit den Gästekindern die Hoftiere, säubern die Ställe und schauen nach, ob die Hühner Eier gelegt haben. Dabei lernen Ihre Kinder viel über die Tiere, die Vielfalt von Rassen, ihre Ernährung und ihre Lebensweise...aber auch über die Verantwortung des Menschen. Besondere und alte Nutztierrassen stehen im Fokus.

Reiten

Mehrmals pro Woche bieten wir geführtes Reiten und Ausritte an. Dabei putzen wir gemeinsam die Ponys und satteln sie. Kleinere Kinder können auf dem Hof geführt werden. Wer es sich zutraut, kann im Anschluss einen Ausritt wagen.

Basteln, Spielwettkämpfe und Schatzsuchen

Jede Woche bieten wir entweder Bastelstunden oder Schatzsuchen oder Spielwettkämpfe an. Kleine Urlaubssouvenirs können gestaltet werden oder es wird mit viel Spaß wettgelaufen und die Geschicklichkeit getestet. Bei unseren Schatzsuchen orientieren sich die Kinder an einer Schatzkarte oder kommen durch kleine Rätsel zum Ziel.

Gemütlich grillen

Beim gemütlichen Grillabend lernen sich alle besser kennen. Die Kinder können Stockbrot backen und Marshmallows grillen, während die Eltern einen Likör von unseren Gartenfrüchten genießen. Ganz neu dabei: Lagerfeuer-Popcorn!

Treckerfahrt

Treckerfahrer kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Der Bauer fährt mit den Gästen entweder einmal pro Woche über die Felder und zeigt und erklärt dabei allerlei Interessantes oder er bietet den Gästen an, ihn bei den Feldarbeiten zu begleiten - je nachdem, ob Feldarbeit gerade ansteht oder nicht.

Spielen auf dem Hofgelände

Wer lieber spielen mag, gar kein Problem. Auf dem großen Spielplatz mit Kletterturm, Trampolin, Schaukeln, Wippe, Buddelkisten und vielen anderen Spielgeräten gibt es genug Möglichkeiten, um nach Herzenslust zu spielen und sich auszutoben. Mit den Kettcars kann man auch schon einmal längere Entdeckungstouren unternehmen. Unsere Scheune und das große Spielzimmer bieten auch bei nassem Wetter (...passiert ganz selten...) etliche Spielmöglichkeiten.